Crazy Zaubersocken

Ich bin absolut begeistert. Wollt ihr wissen worüber? Dann müsst ihr weiterlesen. 🙂

Crazy Zaubersocken stricken

Auf dem diesjährigen Wollfestival in Regen ‚Ois um d’Woi‘ ist ein Crazy Zauberball in der Farbe Sternschnuppe mit mir gezogen. Das war das erste Mal, dass ich einen dieser tollen Zauberbälle von Schoppel-Wolle verstrickt habe. Ich liebäugle ja schon seeeeeeehr lange mit diesen.

Crazy Zaubersocken stricken 1

Der Crazy Zauberball in Sockenwollstärke (420m/100g) lässt sich wunderbar verstricken. Das hat mega Spaß gemacht! Und ich finde, dass das Strickbild arg an handgesponnene Wolle erinnert, was ich besonders gerne mag! Der Crazy Zauberball ist ein rundum gelungenes Werk von Schoppel.

Crazy Zaubersocken

Etwas neues habe ich an den Socken auch ausprobiert. Und zwar die High Instep Short Row Heel. Wenn man erstmal mit der Berechnung der Anzahl der Zunahmen für den hohen Rist klar gekommen ist, ist die Ferste wirklich seeehr einfach zu stricken. Sie geht auch richtig schnell. So schnell hatte ich noch keine Ferse fertig. Nur mit der Passform bin ich noch nicht so ganz zufrieden. Die Ferse ist etwas zu groß geraten. Aber es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich diese Ferse stricke. Die Größe kann man ja beim nächsten Mal variieren. 🙂

Welche Ferse strickt ihr denn gerne? Ich bin momentan in Fersen-Probier-Laune und würde gerne eure Lieblingsferse erfahren. Schreibt sie doch einfach unten in die Kommentare!

Liebe Grüße

Eure Steffi

Und RUMS!

9 Gedanken zu „Crazy Zaubersocken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s