Knubbelchen im Doppelpack

Vor zwei Wochen gab es bei uns  in der Familie eine Doppeltaufe. Mein kleiner Neffe und seine Cousine wurden gleichzeitig getauft. Und natürlich taucht man da nicht mit leeren Händen auf. Und so habe ich schnell zwei Knubbelchen gestrickt.

Knubbelchen 4

Diese kleinen Püppchen sind wirklich schnell und einfach gestrickt. Und sind sie nicht einfach niedlich? Man braucht gar nicht viel für die Knubbelchen. In etwa 30g Sockenwollrest reichen völlig aus. Und wer hat da nicht was passendes rumliegen? 😉

Knubbelchen 5

Da ein Bub und ein Mädel getauft wurden, habe ich ein grün-blaues und ein rot-oranges Knubbelchen gestrickt. Eigentlich bin ich ja kein Fan von solchen Genderfarben, aber so konnte ich auch die Geschenke schön auseinander halten. 😀 Passende Wolle hatte ich dafür auch im Stash, also wurde munter drauf los gestrickt.

So ein Knubbelchen ist auf max. zwei Nachmittagen gestrickt. Ich habe ein wenig länger benötigt, weil ich oft nur eine halbe Stunde oder eine Stunde Strickzeit am Tag habe. Aber in einer Woche hatte ich es so auch fertig bekommen. Sie lassen sich wunderbar mindless stricken und sind absolut fernsehtauglich. Die Knubbelchen habe ich bestimmt nicht das letzte Mal gestrickt. 😉

Liebe Grüße

Eure Steffi

Verlinkt mit Freutag, Caros Fummeley und Lieblingstücke

Advertisements

Ein Gedanke zu „Knubbelchen im Doppelpack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s