Unser Traum vom Haus – Der Außenputz ist da!

Es ist wieder in etwa ein Monat rum und daher wird es mal wieder Zeit, euch von unserer Baustelle zu berichten. Es hat sich wieder richtig viel getan und vor allem optisch gibt es große Veränderungen! So langsam schaut alles nach fertigem wohnlichem Haus aus. Aber alles der Reihe nach:

Im letzten Beitrag konntet ihr schon die ersten Bodenbeläge sehen. Nun haben wir in jedem einzelnen Raum im Haus die Bodenbeläge verlegt. Yay! Und es ist echt der Wahnsinn, was allein so ein Boden ausmacht. Es wirkt gleich viel gemütlicher und am liebsten wären wir gleich direkt eingezogen. 🙂 Aber eins weiß ich nun auch: Bodenlegen wird nicht zu meiner Lieblingsaufgabe. Vom auf dem Boden rumkriechen, taten mir mächtig die Knie weh. Aber wer ein schönes Häuschen haben will,…

Nun ja, ich habs überlebt und inzwischen sind die Schmerzen schon wieder vergessen. Kaum waren die Böden drin, konnten die Sanitärleute auch schon mit der Sanitärfeininstallation beginnen. Nun haben wir wieder funktionierende Heizkörper. Auch die Toiletten, Dusche und Badewanne sind nun einsatzbereit. Jipie!

Mit der Elektrofeininstallation wurde ebenfalls bereits begonnen. Der Stromkasten mit Stromzähler ist schon installiert. Auch einige Steckdosen sind schon in der Wand. Die weiteren Feininstallationsarbeiten werden jedoch erst erledigt, wenn der Aussenanstrich fertig ist. Dann kann alles in einem Abwasch erledigt werden. 😉

Stromkasten

Aber nicht nur innen hat sich so einiges getan. Auch draussen wurde viel verändert! Unser Haus hat nun ein Gewand! Es hat zunächst den Grundlagenputz erhalten und zwei Wochen später den Oberflächenputz (s. Titelbild). Und so steht es nun da. Eingekleidet. Man man man, ist das ein optischer Unterschied! Echt der Wahnsinn! Ich muss ja zugeben, dass mir das Haus mit dem dunkelgrauen Grundlagenputz so überhaupt nicht gefallen hat. Da glich es dem hässlichen Entlein. Aber nun mit dem Oberflächenputz bin ich wieder versöhnt und finde unser Haus richtig schick. Nun fehlt nur noch der Anstrich und dann erstrahlt es wirklich in seinem schönsten Gewand. 🙂

Grundlagenputz

Und auch unsere provisorische Haustür ist der endgültigen Haustüre gewichen. Auch das macht optisch einen großen Unterschied. Ich liebe unsere schöne Lärchenhaustüre vom Schreiner. Ein kleiner Luxus, den wir uns gegönnt haben. 😉 Auch hier muss ich sagen, dass wir sehr froh darüber sind, dass die Türe so spät eingebaut wurde. Denn bei der provisorischen Türe sind schon einige Schrammen und Kratzer über die Zeit entstanden. Sowas will ich nun wirklich nicht in der neuen teuren Haustüre haben!

Haustüre

Unser Haus gleicht ja eigentlich aktuell eher einem Warenlager als einem Wohnhaus. Denn so einiges wurde schon angeliefert, was noch nicht auf den richtigen Platz gekommen ist. So sind die Innentüren bereits geliefert worden. Diese werden diese Woche noch verbaut. Auch die Küchengeräte und unsere Lampen sind schon da. Diese werden wohl noch ein wenig länger stehen. Aber das macht ja nichts. Zumindest haben wir schon mal alles da und können am Ende alles einfach nur noch an den richtigen Platz stellen. 🙂

Und dann wären wir ja nicht wir, wenn wir nicht auch ein paar Upcycling-Ideen mit ins Haus bringen. So steht bei uns schon seit Jahren in einer alten Scheuen ein großes altes Waschbecken herum. Dies muss eigentlich nur ein wenig geschrubbt werden und dann wird es seinen Platz in meiner zukünftigen Färbewerkstatt finden. Und mein Freund konnte in der Spedition, in der er arbeitet, ein paar große Kabelspulen abstauben. Sind die nicht einfach nur genial? Die hätten weggeworfen werden sollen und daher haben wir sie umsonst bekommen. Diese wollen wir aufbereiten und dann zu einem Wohnzimmertisch und zwei Tischen für die Terrasse umfunktionieren. Ich bin gespannt, wie sie am Ende aussehen werden. 🙂

Wie ihr seht, passiert also nach wie vor einiges rund um unsere Baustelle.

Liebe Grüße

Eure Steffi

6 Gedanken zu „Unser Traum vom Haus – Der Außenputz ist da!

  1. Ihr seid so fleißig! Das ist der Hammer – Hut ab! Eure Tür ist ein Träumchen, die Investition hat sich echt gelohnt! ❤️ Bin schon sehr auf deine Werkstatt gespannt 🙂
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s