Auf der Nadel – Juli 2019

[Werbung/Markennennung]

Diesen Monat habe ich sogar relativ monogam gearbeitet. Daher wird es nicht sooo viele Projekte zum anschauen geben. Das liegt daran, dass ich nun mal ein Projekt nach dem anderen abschließen mag. Ich hab hier so einige Großprojekte angestrickt rumliegen, die irgendwann auch zu einer Belastung werden. Und so muss da mal was davon weg. ^^

Ein Projekt hab ich im Juli noch abschließen können. Und das war auch gut so. Schließlich habe ich es ja bereits im Juni verschenkt, nur fertig war es noch nicht. Ich rede von den Bakers Twine. 😉

Ansonsten habe ich in diesem Monat viel gehäkelt. Und das nur an einem Projekt. Einem Häkeltuch aus einem Farbverlaufsgarn. Hierfür wurde mir das Garn von Hobbii kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt und daher handelt es sich hierbei um Werbung. Ich verhäkel hierfür das Garn Twirls Deluxe von Cotton Kings in der Farbe 8. Der große Vorteil dieses Bobbels ist, dass das Garn nicht gefacht ist, sondern ein wenig miteinander verzwirnt. Das macht das Arbeiten damit wirklich leichter, da man weniger darauf achten muss, dass man auch alle Fäden erwischt hat. Und die Farben sind richtig schön leuchtend. Genau meins also. Was nicht so meins ist, sind die langen Reihen bei dem Tuch. Diese ziehen sich mittlerweile schon wirklich ewig. Ich sitze pro Reihe zwischen 45 und 60 Minuten, je nachdem in welcher Musterzeile ich mich gerade befinde. Das einzig gute ist, dass das Muster so einfach ist, dass ich es mir merken kann und keine Anleitung mehr benötige. Insofern ist es zumindest ein Mindless-Projekt. Ich hoffe, dass ich es im kommenden Monat zum Abschluss bringen kann. Zumindest ein Großprojekt weniger wäre schon fein. 🙂

Häkeltuch Zwischenbericht 3

Und dann hab ich natürlich noch weiterhin fleissig Maschenproben gestrickt. Diese Bilder habe ich nun auch heute frisch in meinem Shop eingepflegt, sodass ihr dort auch direkt mit einem Klick aufs Bild zum richtigen Garn gelangt. Sollte eines der Garne ausverkauft sein, dann scheut euch nicht, mich anzuschreiben. Ich kann alles gerne nachfärben. Alle Strickbeispiele findet ihr hier.

Was habt ihr denn aktuell auf den Nadeln?

Liebe Grüße

Eure Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s