Big Aran Beanie

[Der Beitrag enthält Amazon Affiliate Werbelinks, die an dem * hinter dem Link erkennbar sind. Wenn ihr diese zum Shoppen benutzt, bekomme ich eine kleine Provision. Der Einkauf wird für euch dadurch aber nicht teurer und ich kann auch nicht sehen, wer etwas über diesen Link bestellt. Ihr unterstützt damit meine Arbeit an diesem Blog. Vielen Dank!]

Es gibt wieder einmal eine neue Anleitung aus dem Hause ScreamingColours. Und auch, wenn so langsam schon der Frühling ins Land zieht: Gerade morgens kann man eine warme Mütze noch ganz gut gebrauchen. Außerdem kommt der nächste Winter bestimmt!

Die Entstehung

Alles begann damit, dass ich mir vorgenommen habe, über das Jahr hinweg mit dem Buch ‚Knitters Almanac‘ von Elisabeth Zimmerman* zu arbeiten. Mein ursprünglicher Plan war es, das jeden Monat ein Kapitel zu lesen und dann die dazugehörige Anleitung zu stricken. Das Buch ist auch nach Monaten tatsächlich aufgeteilt. Also schien mir dieser Plan perfekt.

Der Knitters Almanac ist ein Grundlagenwerk. Elisabeth Zimmerman bringt einem dort die Grundlagen bei, wie man eigene Designs erstellen kann. Und das auf eine sehr lebendige Art und kein bisschen trocken. Ich habe das erste Kapitel regelrecht verschlungen.

Nun war es aber so, dass mir das Design im ersten Kapitel, welches als fertige Anleitung beilag, einfach nicht gefiel. Und daher beschloss ich, die Anweisungen von Elisabeth Zimmerman direkt umzusetzen und ein eigenes Design zu erstellen. Das geniale am ersten Kapitel? Elisabeth strickt als große Maschenprobe für einen Zopfmusterpullover immer eine Mütze. Denn eine Mütze ist in etwa ein halber Pullover! Wie genial ist das denn?

Deshalb habe ich mir ein Zopfmuster erstellt und eine Mütze gestrickt. Daraus soll auch noch ein Pulloverdesign entstehen. Aber warum nicht auch die große Maschenprobe zu einer schönen Anleitung ausarbeiten? Und so entstand die Big Aran Beanie!

Die Anleitung

Die Anleitung beinhaltet zum allerersten Mal bei mir drei Größen! Ich habe die Mütze für die Größen S(52-55 cm), M(56-59 cm) und L(60-63 cm) konzipiert. So kann ich hoffentlich genug verschiedene Kopfgrößen abdecken, damit sie auch möglichst vielen passt.

Aktuell ist die Anleitung noch nur auf deutsch erhältlich. Ich werde sie aber über kurz oder lang noch ins Englische übersetzen. Schließlich sollen möglichst viele Leute Freude damit haben!

Eine Anleitung in verschiedenen Größen anzubieten, ist komplettes Neuland für mich. Ich hoffe daher, dass ich bei den Berechnungen keine Fehler gemacht habe. Wenn etwas nicht passt oder deine Größe nicht dabei ist, dann lass es mich bitte wissen. Ich freue mich immer über Input und konstruktive Kritik!

Das Garn – die ColourBig

Gestrickt habe ich dieses Design mit meiner ColourBig. Das dickste Garn in meinem Shop und dabei eines der nachhaltigsten. Die Garnbasis stammt aus dem Hause Rosy Green Wool und ist GOTS-zertifiziert. Es ist so unheimlich weich und lässt sich schön verarbeiten.

Das Gestrickte aus der ColourBig hält wunderbar die Form und wärmt phantastisch – ohne zu warm zu sein. Es vereint eben all die guten Eigenschaften von Wolle. 🙂

Für begrenzte Zeit kostenlos!

Und nun noch ein paar Worte zur besagten Anleitung. Auf Instagram habe ich ja schon beim Entstehen immer wieder Bilder gezeigt. Und ich habe mich sehr gefreut, dass das Design dort schon gut ankam. Daher habe ich mich dazu entschieden, sie für eine gewisse Zeit kostenlos anzubieten.

Und zwar ist die Anleitung zur Big Aran Beanie mein Willkommensgeschenkt, wenn du dich für meinen neuen Newsletter anmeldest. Ich habe für mich den Anspruch, einen spannenden und inspirierenden Newsletter zu erstellen und habe ich mich dafür in den letzten drei Wochen intensiv weiter gebildet. In erster Linie möchte ich dir kreative Anreize und Infos rund um das Thema Wolle bieten. Und zwischendurch wird sicherlich auch die ein oder andere private wollige Geschichte Thema sein.

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mit dabei bist und dir deine kostenlose Anleitung holst. Natürlich darfst du dich auch bei meinem Newsletter anmelden, wenn du kein Interesse an dieser Anleitung haben solltest – auch wenn ich das nicht ganz verstehen kann. 😉

Hier gehts zu meinem Newsletter! (Hier klicken!)

Liebe Grüße

Deine Steffi

Verlinkt bei DvD, Caros Fummeley und Lieblingsstücke

5 Gedanken zu „Big Aran Beanie

  1. Servus Steffi,
    danke für die Verlinkung deiner schicken Mütze beim DvD! Mir gefällt sowohl die Farbe als auch das Muster wirklich gut. Danke für das Angebot, aber ich arbeite nicht mit Nadeln und Wolle. Liebe Grüße
    ELFi

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Steffi,

    Weiter so 👍🏻 das sieht schon klasse aus! Ich bin gespannt, wie sich dein Pulloverdesign entwickelt und was du uns noch alles spannendes auf dem Weg dahin präsentierst!
    Auch auf deinen Newsletter bin ich gespannt 🙂

    Liebe Grüße
    Anma

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s