Prelude Socks

[Werbung/Die Anleitung wurde mir im Rahmen eines Teststricks kostenlos zur Verfügung gestellt!]

Socken gehen immer oder? Und wenn sie so schick sind, wie diese hier, gleich nochmal mehr! Ich hatte großen Spaß beim Stricken und Anleitungen testen. Und ich hoffe sehr, dass ich dir im folgenden auch ein wenig Lust auf diese tolle Anleitung machen kann! 😉

Der Teststrick

Leider fehlt mir oft die Zeit bei den unzähligen tollen Teststricks mitzumachen. Die Zeit ist oft sehr knapp bemessen und da bin ich doch realistisch und weiß, dass ich das nicht einhalten kann. So war es eigentlich auch hier. Aber die Designerin in diesem Fall ist eine gute Freundin von mir und wir haben von Anfang an ausgemacht, dass ich vermutlich nur einen Socken in der angegebenen Zeitspanne fertig bekomme. Und genau so war es auch. Mit einem kleinen Baby ist die Strickzeit ja auch gleich nochmal enger bemessen.

Die Anleitung zu den tollen Prelude-Socks ist daher auch schon eine Weile auf dem Markt. Schaut sie euch gerne an. Ich hatte großen Spaß, diese Socken zu stricken! Und ich habe wieder einmal eine Menge gelernt. Jeder Teststrick ist aufs Neue super spannend. Hier scannt man eine Anleitung ja nochmal genauer durch, als wenn man einfach ‚irgendeine‘ Anleitung nachstrickt. Schließlich ist man ja engagiert worden, um die Anleitung nach möglichen Tippfehlern und Ungereimtheiten zu durchforsten. Irgendwie ähnelt das ein wenig einer Detektivarbeit. 🙂

Ein paar Worte zum Garn

Wenn ich schonmal teststricken darf, dann stricke ich natürlich mit einem meiner Garne. Versteht sich von selbst, oder? Ich habe hier meine ColourHighTwist in der Farbe Kristallamethyst verwendet. Die Färbung ist Teil meiner Edelsteine-Serie. Diese Färbungen haben eins gemeinsam: Sie sind in einem Farbspektrum gehalten, das wunderbar in sich changiert. So kann man auch schöne Strukturmuster damit stricken ohne dass das Muster von der Farbe geschluckt wird. Und doch ist die Färbung zu keiner Minute langweilig oder eintönig.

Die ColourHighTwist selbst ist ein tolles Allrounder-Garn. Von Kopf bis Fuß macht sie überall eine gute Figur! Sie ist schön robust und hält echt was aus. Perfekt für Socken! Und doch ist sie angenehm weich. Der Wollanteil besteht aus Merino extrafine und trägt sich angenehm auf der Haut. Egal ob feine Tücher, Pullover, Mützen oder Cardigans: mit der ColourHighTwist macht man hier definitiv nichts verkehrt!

Meine persönliche Socken-Challenge

Ach und dann war da ja noch meine persönliche Socken-Challenge für dieses Jahr. Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Ich habe mir vorgenommen, dieses Jahr in jedem Monat ein Paar Socken zu stricken. Meine Januar-Socken sind just in Time fertig geworden. Ich habe sie für meinen Mann gestrickt und er trägt sie auch schon fleißig. Hier kannst du dir den Blogbeitrag dazu nochmal durchlesen!

Und die Prelude Socks sind nun meine Februarsocken. Sie gehören ganz mir. Rechtzeitig fertig geworden sind sie dieses Mal nicht. Aber der Februar ist auch verdammt kurz! Gepaart mit Wachstumsschüben, Schlafumstellung und einschießenden Zähnen beim Baby war es ein Ding der Unmöglichkeit, die Socken rechtzeitig fertig zu stricken. Aber gut. Besser mit ein wenig Verspätung fertig als gar nicht! 🙂

Strickst du eigentlich auch gerne Socken? Erzähl doch mal in den Kommentaren!

Liebe Grüße

Deine Steffi

Fakten:

Anleitung: Prelude Socks von Susana Guasch Melis
Material: ColourHighTwist Kristallamethyst
Garnverbrauch: ca. 268m/67g
Nadelstärke: 2,25 mm

Verlinkt mit DvD, Caros Fummeley, Lieblingsstücke und Magic Crafts

4 Gedanken zu „Prelude Socks

  1. liebe steffi,
    deine socken sehen wirklich superschön aus, tolle farbe! jaaa, socken gehen immer!! :0) ich stricke auch gerne socken, hab noch was hier liegen, muss aber aufpassen, das es nicht nur bei einem socken bleibt *kicher* Vielen lieben Dank fürs Verlinken bei Magic Crafts…ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s