Erfahrungsbericht zur Gewächshausheizung und Schneckenbefall

Nachdem es ja einige interessante Kommentare zu meinem Beitrag zur Kerzen-Gewächshausheizung gab, hab ich mir heute die Mühe gemacht und Thermometer in und vor meinem Gewächshaus deponiert. Nun habe ich zunächst die Kerze ausgeblasen und eine halbe Stunde gewartet. Um 8:30 Uhr habe ich dann das erste Mal die beiden Thermometer abgelesen. Sowohl innen als … Erfahrungsbericht zur Gewächshausheizung und Schneckenbefall weiterlesen

Advertisements

Einblicke in die Werkelstube

Fast eine Woche lang habe ich nun nichts mehr von mir hören lassen. Dabei war ich jedoch nicht untätig! Ich hab an diesem und jenem gearbeitet. Und davon möchte ich euch gerne ein paar Bilder zeigen:       Der Zoom Loom ist im Dauereinsatz. Nahezu täglich entstehen eine Handvoll kleiner Quadrate. Die Restewolle-Abteilung meines Wollschranks leert … Einblicke in die Werkelstube weiterlesen

Der erste Bote des neuen Gartenjahrs

Ich habe ihn heute erblickt. Den ersten Boten des neuen Gartenjahrs. Das erste Samenkorn, das gekeimt ist und zu einem jungen Pflänzchen heranwächst. Ein kleines Auberginenpflänzchen. Noch ist es sehr zart und fein. Und noch ist es allein. Aber bald. Bald schon werden mehr davon aus der Erde sprießen! Ich freue mich schon riesig darauf … Der erste Bote des neuen Gartenjahrs weiterlesen

Auberginen und Physalis aussäen oder das neue Gartenjahr beginnt

Draußen stürmt es heute ganz gewaltig. Das Orkantief hat uns fest in der Hand. Das ist doch das beste Wetter um im Haus schonmal die Auberginen und Physalis vorzuziehen. Beide Pflanzenarten brauchen eine lange Entwicklungszeit, weshalb es sinnvoll ist, diese schon im Januar auszusäen. Ich muss zugeben, dass ich da sehr genau bin und schon … Auberginen und Physalis aussäen oder das neue Gartenjahr beginnt weiterlesen