Auf der Spindel/Spule – Oktober 2019

[Werbung/Markennennung] Waas? Schon wieder Mitte Oktober? Aber aber aber, es war doch erst Silvester! Geht es euch auch öfter so? Wo bleibt nur die Zeit? *kopfschüttel* Nun denn. Dann wollen wir mal gucken, was ich spinntechnisch so im letzten Monat gemacht habe. Ich kann gleich sagen, dass es dieses Mal nicht soooo viel ist. Der … Auf der Spindel/Spule – Oktober 2019 weiterlesen

Werbeanzeigen

Libellensirene

[Werbung/Markennennung] Aktuell genieße ich es sehr, gut abgelagerte Kammzüge aus meinem nicht allzu kleinen Stash zu verspinnen. Dabei macht es mir ganz besonders große Freude, Kammzüge, die sich recht ähnlich sehen, miteinander zu kombinieren. Von so einigen Exemplaren habe ich nur 100g in meinem Vorrat. Da das oft etwas wenig ist, habe ich begonnen, je … Libellensirene weiterlesen

Herbstkind trifft Weisheit

[Werbung/Markennennung] Was für ein seltsamer Titel. Aber genau das ist Programm. Auf Instagram hab ich vor einer halben Ewigkeit ein Bild meines ersten (und bisher einzigen) selbstgefärbten Kammzugs gezeigt. Das Thema Kammzüge färben werde ich noch weiter ausbauen. Versprochen. Bisher habe ich dazu leider nur noch keine Zeit gefunden. Aber es wird kommen. Diesen allerersten … Herbstkind trifft Weisheit weiterlesen

Ein cremiges Batt

[Werbung/Markennennung] Sicher denkt ihr euch, was spinnt sie jetzt schon wieder? Ein cremiges Batt? Wie kann ein Batt cremig sein? Nun ja. Cremig nicht. Aber die Farben erinnern mich sehr daran. Für alle Nichtspinner: Ein Batt ist ein kardiertes Vlies, bei dem mehrere Faserarten oder auch nur verschieden gefärbte Fasern miteinander vermischt werden  und so … Ein cremiges Batt weiterlesen

Twelve Days of Christmas 2018/2019

[Werbung/Markennennung] Wie bereits gestern schon in meinem Bericht Auf der Spindel/Spule – Juli 2019 erwähnt, habe ich etwas fertig versponnenes zu zeigen. Meine Twelve Days of Christmas von der lieben Regenbogenwolle sind nun fertig versponnen. Hurray! Ich habe alle zwölf Minibatts auf die gleiche Weise in meiner Standard-Wohlfühlstärke versponnen und anschließend Navajoverzwirnt. Also auf die gleiche Weise … Twelve Days of Christmas 2018/2019 weiterlesen

Auf der Spindel/Spule – Juni 2019

[Werbung/Markennennung] Letzten Monat hatte ich euch ja überschüttet mit meinen Spinnfortschritten. Das sieht diesen Monat schon wieder ganz anders aus. Seit zwei Wochen ist es wieder etwas arg ruhig hier. Das liegt daran, dass wir bei unserem Haus wieder so richtig ranglotzen. Wir können nämlich tatsächlich nun so langsam einziehen. Es ist noch nicht alles … Auf der Spindel/Spule – Juni 2019 weiterlesen

Auf der Spindel/Spule – Mai 2019

[Werbung/Markennennung] Ich glaube, es ist das erste Mal im Zuge meiner Spinnbericht-Serie, dass ich sagen kann, dass ich im letzten Monat richtig viel gesponnen habe. Ich habe auch so einiges fertig bekommen. Dabei sind zwei Garnprojekte, die ich jeweils innerhalb von zwei Tagen fertig hatte. Ich bin selber ganz baff von mir. Aber aktuell benötige … Auf der Spindel/Spule – Mai 2019 weiterlesen