ScreamingColours Podcast #3

Es sind doch tatsächlich schon wieder zwei Wochen rum. Und so kommt nun meine dritte Podcast-Folge! Yay!
Das Lichtproblem konnte ich nun endlich lösen. So gibt es dieses Mal keine hässlichen Ringspiegelungen in meiner Brille. Ich wünsche euch viel Spaß beim Gucken! 😉

Gestricktes (01:56 Min)

a) Baby-Spiralsöckchen

  • Leider habe ich dazu keine verlinkbare Anleitung; ich darf sie aber in meinem Blog mit euch teilen. Blogpost folgt, wenn ich noch zwei Paare gestrickt habe.
  • Material: ColourHighTwist-Minis Gelbgrün und Tanne
  • Größe: Erstlingssocken
  • Projekttasche von Wollominoes

b) WWF-KAL

Von 1. Juli bis 31. August stricken wir gemeinsam mein neues Design Weißwurstfrühstück.

  • Passende Kits sind in meinem Shop erhältlich.
  • Du kannst aber auch mit deiner Lieblingswolle mitstricken!
  • Habe einfach ganz viel Spaß beim Stricken!
  • #wwfkal auf Instagram oder in meiner Ravelry-Gruppe

Gehäkeltes (07:57 Min)

XL-Grinsedrache von Lacritza
Material:
Adina Batik Nr. 213 von Rellana Garne
Basic Cotton Nr. 50 von Pro Lana

Gesponnenes (12:40 Min)

a) Kammzug Jingle Bells

  • Selbstgefärbter Kammzug Jingle Bells
  • 55g Garn mit ca. 161 m Lauflänge
  • wird auch in den Marled Magic Sweater mit einfließen

b) weiterer Kammzug: Christbaum

Der Kammzug Cristbaum ist noch ungesponnen. Es ist der letzte der vier selbstgefärbten Kammzüge und ist ebenso für den Marled Magic Sweater bestimmt.

Geschenkt bekommen (16:45 Min)

a) Babydecke Mickey und Minnie

Meine Mama hat eine süße Patchwork-Babydecke für meinen Bauchzwerg gestrickt. Sie hat dabei abwechselnd Mickey und Minnie eingestrickt.
Material: ColourEco in Sonnengelb, Brilliant Orange und Fliegenpilz

b) Spieluhr Hase

Ein Überraschungsgeschenk meiner Mama. Eine gehäkelte Spieluhr in Form eines Hasen aus Baumwolle.

c) Garne von Kraken Yarns

Die liebe Anke vcon Kraken Yarns hat mir völlig überraschend Garne geschenkt! Wunderschöne Färbungen, in die ich sehr verliebt bin! 🙂

Aus dem Shop: Neue Garnbasis ColourSlub

  • Neu im Shop: ColourSlub
  • Garn aus 100% Schurwolle (Merino extrafine sw)
  • Strukturgarn mit Noppen
  • unglaublich weich!

Preisgestaltung, Nachhaltigkeit, Regionalität und Vielfalt

  • Vorletztes Wochenende gab es eine große Diskussion auf Instagram
  • Auslöser: Die Hand-Dyed-Edition von Lanagrossa
  • Forderung nach mehr Nachhaltigkeit, Regionalität und Vielfalt
  • Muss es immer die superweiche Merino aus Südamerika sein?
  • Ich möchte mich auch mehr auf regionale Schafrassen orientieren.
  • Für mehr Vielfalt im Shop!
  • Neue Garnbasen kommen aber vorraussichtlich erst nach der Geburt meines Knirpses

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s